Artikel nicht geliefert

Jeannette Röthlisberger Roselle AG (roselle-shop.ch) 05.09.2018 Signaler Plainte signalée

Am 2.7.2018 bestellten und bezahlten wir online ein Stand-Up-Paddle bei Roselle AG.


Dieses wurde trotz wiederholter Mahnung nie geliefert. Am Ende kam - ohne dass auf unsere Korrespondenz geantwortet wurde - eine Mail, der Artikel sei nicht mehr lieferbar.


Eine Rückzahlung ist bis heute nicht erfolgt. Wir mussten unterdessen den Anwalt einschalten.

  • Remboursement CHF 365.00.-

Roselle AG (roselle-shop.ch) 07.09.2018

Sehr geehrte Kundschaft,


 


bitte senden Sie nur Anfragen, die auch die Vertragspartner betreffend sind. Wir dürfen nach Datenschutzgesetz sonst keine Informationen zu Kundenakten freigeben. 


Nur als Info: Der Hersteller ist nochmals kontaktiert wurden und sollte bis Montag genaueres mitteilen, ansonsten wie bereits mit dem Käufer vereinbart folgt die Stornierung mit Rückerstattung nach AGBs.


Bei weiteren Fragen melden Sie sich bitte nur noch an den Kundendienst@roselle.ch und schliessen Sie bitte den Akt hier danke.


Freundliche Grüsse


Roselle AG

Die Antwort genügt nicht. Der Akt hier wird geschlossen, wenn eine vernünftige Antwort direkt an den Kunden vorliegt (was bisher nicht erfolgt ist) und wenn eine Rückerstattung in Bar eingetroffen ist.