Kein Service.

Noemi Touring Club Suisse (TCS) 26.10.2017 Signaler Plainte signalée

Meine Eltern hatten eine Panne in Frankreich. Das Auto wurde abgeschleppt und sie wurden in ein Hotel gebracht. Soweit so gut.
Am nächsten Tag, hat man Sie bis 14.00 Uhr NICHT angerufen. Danach wollte die BMW Garage in Frankreich das Auto nicht reparieren, bis TCS sich meldet um zu bestätigen, dass sie die Kosten vor Ort übernehmen.
Es wurde 17.30 Uhr und ich hatte die Schnauze voll. Ich hab selbst bei TCS angerufen.
Ich wurde darüber informiert, dass der Sachbearbeiter eine Email schreiben muss, sonst wird das Auto nicht repariert.
Den Sachbearbeiter konnte ich nach 2 stunden mal erreichen.....
Ich habe ihn höflich darum gebeten, das Email zu schicken, da die Garage um 19.00 schliess.
Er sagte mir dann; " Wissen Sie, Ihre Mutter hat kein Pannenproblem, sondern ein Geldproblem"
Das hat NULL mit der SItuation zu tun: 1. die Versicherung ist bezahlt 2. auch wenn man KEIN Geld im SACK hat, sollte alles gedeckt werden (so versprichts die Werbung und der Berater) 3. Sollte ein Sachbearbeiter zu jedem Kunden gleich sein. Er sollte diesen versuchen zu beruhigen und nicht noch wütender zu machen.
Er hat mir dann noch gesagt: "ich habe jetzt keine Lust dies zu machen, ich mache es wenn ich es will. Eventuell so in 15-30 Minuten."
Meine Eltern (mit einem kleinen Kind) mussten eine weitere Nacht dort bleiben.


In der Garage hat man ihnen sogar den Zugang zum eigenen Auto verweigert. Sie konnten keine saubere Klediung aus dem Auto holen, geschweige denn eine Jacke oder sonst was.
Da dieser Sachbearbeiter so inkompetent war, hat er ihnen quassi als "Rache" ein Hotel 5 km weit gebucht! Ohne Transfer/Name des Hotels etc.
Ich hab dann bei TCS angerufen um den Namen des Hotels herauszufinden und wurde blöd angemacht, da ich kein Französisch kann....
Am nächsten Tag habe ich meinen Eltern dann selbst Geld überwiesen. Sie konnten ihr Auto nehmen und gehen.


Meine Mutter hat bei TCS angerufen um diese zu informieren, dass sie nun das Auto bezahlt haben und losgefahren sind. Es wurde ihr 3 MAL AUFGELEGT!
TCS sollte sich gut überlegen was für Sachbearbeiter sie einstellt.


Es kann nicht sein, das so viel von einem frechen und unzuverlässigen Sachbearbeiter abhängt.


Meine Familie wird die Versicherung sehr wahrscheinlich aufgrund der Vorkommnisse künden.


 

  • Excuses
  • Explications

Touring Club Suisse (TCS) 26.10.2017

Guten Tag


Vielen Dank für Ihre Ausführungen.


Damit wir den Fall genau analysieren und Ihnen darauf auch eine Ihnen zustehende Erklärung geben können, bitten wir Sie, Ihr Anliegen in eine E-Mail zu kopieren und an reclamation@tcs.ch zu schicken. Wichtig ist dabei, dass Sie uns auch Ihre Mitgliedernummer mitteilen. Nur so ist es uns möglich, die genauen Umstände nachzuvollziehen.


Danke vielmals für Ihr Verständnis.


Liebe Grüsse
Ihr TCS Team